Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ENC - Elektronische Navigationskarten

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ENC - Elektronische Navigationskarten

    Die Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV) gibt ihre "Elektronischen Binnennavigationskarten" (Inland-ENC) künftig kostenfrei ab.

    Es besteht die Möglichkeit, über ELWIS-Abo Informationen zu erhalten, dass neue bzw. geänderte Inland-ENC zur Verfügung stehen.
    Für die Anzeige der Inland-ENC ist eine Inland ECDIS-Applikation (Gerät oder Software) erforderlich. Diese Inland ECDIS-Applikation ist nicht Umfang der kostenfreien Bereitstellung von Inland-ENC.
    Die Inland-ENC sind kompatibel zum Inland ECDIS Standard 1.02 ... 2.1. Die Kompatibilität zum Inland ECDIS Standard sowie das Herstellungsdatum und den Bereich der Abdeckung der einzelnen Inland ENC-Cells entnehmen Sie bitte dem nachstehenden Verzeichnis der verfügbaren elektronischen Karten (IENC).

    Die Inland-ENC können als Web Map Service (WMS) betrachtet werden. Dieser Dienst ist kostenlos.

    WMS-Inland.jpg

    Weitere Geobasisdienste...
    Zuletzt geändert von Reiner; 17.06.2011, 18:38.
    sigpic Mit wassersportlichem Gruß Reiner

    „Wer nicht weiß, in welchen Hafen er will, für den ist kein Wind der richtige.“
    (Lucius Annaeus Seneca, römischer Philosoph, 4 v. Chr. – 65 n. Chr.)

  • #2
    wenn das dann die besagte Software ist

    http://www.em-schiffselektronik.de/TrescoViewer.pdf

    dann wird´s teuer:

    http://www.tresconavigationsystems.c...w-start-de.htm

    Aber man kann sich die Karten ja mit dem Link von Dir, Reiner, so anschauen und hat auch was davon. Guter Hinweis!!
    [FONT=Arial]Einmal Adler - immer Adler![/FONT]
    ein Monnemer grüßt den Rest der Welt
    Peter [CENTER]
    [URL="http://www.emotionprovence.com"]www.emotionprovence.com[/URL]

    [SIGPIC][/SIGPIC][/CENTER]

    Kommentar


    • #3
      kostenloser ENC Betrachter

      hier kann ein kostenlose Software für die Betrachtung der elwis ENC Karten heruntergeladen werden.
      http://www.sevencs.com/service-products/download
      http://www.elwis.de/RIS-Telematikpro...index.php.html

      Die Karten habe ich im Verzeichnis d:/Karten/enc/Rhein entzippt und gespeichert.


      Tips: Wenn man in seemyenc das "T" anklickt werden auch die Orte angezeigt. Alles sehr sehr brauchbar.
      erst mal kleinere Gewässer probieren-geht schneller
      Viel Spass beim probieren.

      Dieter aus Monnemenc.jpg

      Beispiel Lampertheim-Worms

      Kommentar


      • #4
        Hallo Gemeinde,

        habe gerade ein wenig gespielt mit Dieters Angaben und festgestellt, dass man diese Karten als Bilddateien exportieren kan. Damit kann man sie wiederum für SeaClear aufbereiten und hat dann diese Karten in einer Navigationssoftware. Werde da nach meinem nächsten Urlaub einmal dranbleiben. Vielleicht klappts ja, so wie ich mir das Vorstelle- Übrigens habe ich auch auf unserem Bootstörn mit der freien Tonne experimentiert. Auch dies ist ganz gut zu gebrauchen.
        Gruß vom Rheinkilometer 400
        Hartmut
        Jeder Tag im Winter, welcher vorüber ist, ist ein guter Tag

        Kommentar


        • #5
          warum ist das nicht so, daß ich was verstehe Falls das mal jemand so fertig hat, daß ich eine CD einschiebe oder einen Stick, installiere und dann geht alles, dann sagt Bescheid
          Ansonsten und ich nehme weiterhin meinen Kopf und das Rheinbuch
          [FONT=Arial]Einmal Adler - immer Adler![/FONT]
          ein Monnemer grüßt den Rest der Welt
          Peter [CENTER]
          [URL="http://www.emotionprovence.com"]www.emotionprovence.com[/URL]

          [SIGPIC][/SIGPIC][/CENTER]

          Kommentar


          • #6
            keine Panik,

            Hallo Peter,

            Ist nicht schwerer wie mit Word einen Brief schreiben.
            1. Das Programm seaclear mit http://www.sevencs.com/service-products/download herunterladen und installieren.
            2. Die Datei hier im Anhang ist die ENC Datei für den Bereich Worms: 1W5RH440.txt1W5RH440.txt herunterladen und in 1W5RH440.000 umbenennen.
            3. Die Datei mit dem Programm seaclear aufrufen (Button links oben).

            Wenns nicht klappt, komme ich mal mit dem Laptop vorbei.

            Gruß aus Monnem

            Dieter

            Kommentar


            • #7
              Zitat von youk Beitrag anzeigen
              warum ist das nicht so, daß ich was verstehe Falls das mal jemand so fertig hat, daß ich eine CD einschiebe oder einen Stick, installiere und dann geht alles, dann sagt Bescheid
              Ansonsten und ich nehme weiterhin meinen Kopf und das Rheinbuch
              Du siehst Peter,

              auch wenn Lehrer nichts Gescheites ist so hat es doch ab und an seine Vorteile mal einer gewesen zu sein
              Gruß vom Rheinkilometer 400
              Hartmut
              Jeder Tag im Winter, welcher vorüber ist, ist ein guter Tag

              Kommentar


              • #8
                @peter: noch einen

                dem inschinör ist nischt zu schwör



                Dieter

                Kommentar


                • #9
                  @Dieter: Vielen Dank! Das probiere ich gleich nachher aus und dann sag ich Bescheid. Kann mir gut vorstellen, daß da noch ein paar sind, denen, Deine Infos helfen.

                  @Hartmut: habe aber nie gesagt, daß Lehrer nichts gescheites ist. Konnte mir bis vor kurzem nur nicht vorstellen, daß so ein sympthischer und lustiger Zeitgenosse wie Du einer ist/war.
                  [FONT=Arial]Einmal Adler - immer Adler![/FONT]
                  ein Monnemer grüßt den Rest der Welt
                  Peter [CENTER]
                  [URL="http://www.emotionprovence.com"]www.emotionprovence.com[/URL]

                  [SIGPIC][/SIGPIC][/CENTER]

                  Kommentar


                  • #10
                    viel Spass...

                    hier habe ich einen weiteren freien ENC -Viewer entdeckt:

                    http://opencpn.org/

                    Hier kann sogar ein GPS angeschlossen werden.


                    Das einzige Programm mit welchem man Routen planen kann ist das kommerzielle "Navigo".
                    Ich kenne aber nur die Beschreibung und es ist teuer.

                    Mit dem Programm "opencpn" kann man aber für den Anfang gut leben.

                    Gruß aus Monnem
                    Dieter

                    Kommentar


                    • #11
                      Hallo Dieter,

                      wie bekommst du dann die Karten angezeigt?

                      Sorry, Problem hat sich erledigt. Wer lesen kann ..........
                      Zuletzt geändert von schlawiner31; 21.06.2011, 18:56.
                      Gruß vom Rheinkilometer 400
                      Hartmut
                      Jeder Tag im Winter, welcher vorüber ist, ist ein guter Tag

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Dieter Beitrag anzeigen
                        hier habe ich einen weiteren freien ENC -Viewer entdeckt:

                        http://opencpn.org/

                        Hier kann sogar ein GPS angeschlossen werden.


                        Das einzige Programm mit welchem man Routen planen kann ist das kommerzielle "Navigo".
                        Ich kenne aber nur die Beschreibung und es ist teuer.

                        Mit dem Programm "opencpn" kann man aber für den Anfang gut leben.

                        Gruß aus Monnem
                        Dieter

                        nach der ersten inspektion dieses programmes, scheint mir dieses sehr gut zu sein.
                        habe mal die karten vom WSA für mosel, rhein und saar implementiert.

                        wenn mir jetzt noch jemand sagen kann wo ich adäquade karten von frankreich, belgien, luxemburg, holland usw. finde wäre das sehr toll.
                        .
                        .
                        allen nur das beste !

                        Kommentar


                        • #13
                          alstublieft

                          Netherlands:
                          http://www.risserver.nl/ENC

                          Ist ein Haufen Zeugs, die Excelliste hilft bei der Eingrenzung des Fahrtgebietes

                          Die Sache nimmt Fahrt auf. Hier wäre eine extra Rubrik mit den Links vielleicht sinnvoll @admin : Rubrik Skipper->links->ENC Karten????

                          Gruß aus Monnem

                          Dieter

                          Kommentar


                          • #14
                            öffentliche karten für belgien (flandern)

                            http://ris.vlaanderen.be/IENC/
                            .
                            .
                            allen nur das beste !

                            Kommentar


                            • #15
                              für Kroatien: http://www.crup.hr/index.php?page=encdownload
                              .
                              .
                              allen nur das beste !

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X