Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

HELP Liste Oberrhein und/oder andere Gewässer

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #76
    Nochmals zur Erinnerung...einige haben ihre Daten noch nicht bestätigt.
    Auch dieses Jahr an alle Teilnehmer der Aufruf die Daten zu prüfen und Änderungen bitte mir (PN) mitteilen.
    Damit wir das rechtzeitig zur Saison haben bitte bis Ende April checken.

    Folgende User sind aktuell eingetragen,

    Ralf aktuell (X)
    Matthias Engel (X)
    Matthias Ott (X)
    Werner (X)
    schlawiner (X)
    billie (X)
    Reiner (X)
    Michael (X)
    Navigator (X)
    Silbersurver (X)
    seemänchen (X)
    matisbad (X)
    Lutz Geis (X)
    tsLahr
    Magic

    Michael 1959
    Dieter

    Willow
    Markus H
    Zosse
    Viking
    7h3kewbürz, Roman
    (X)
    Man entdeckt keine neuen Erdteile, ohne den Mut zu haben,
    alle Küsten aus den Augen zu verlieren.

    (Andre Gide)

    Kommentar


    • #77
      Da ich eben auf der Suche hin und her war, welche Infos gibt es denn zur Help Liste usw.,
      habe ich auch mal geschaut wer denn alles dabei ist.

      Da sind ja einige aktiv.
      Aber die Info wer denn gerade aktiv dabei ist fand ich nur aus der Mischung der Liste in der Gruppe
      und dem Forenbeitrag zur Helpliste, ist das so richtig ?

      Es finden sich in der Helpliste einige User, die schon länger nicht mehr im Forum waren,
      wie bekommen diese denn Änderungen mit ?

      Warum sind denn so wenige der eingetragenen im Forum aktiv ?

      Es interessiert mich nur, ich will das nicht an den Prangern stellen !
      Habt ihr generell keine Lust euch im Forum zu beteiligen, also zu schreiben ?

      Wenn ich jetzt schaue, das da ein Eintrag vom Januar 2013 ist,
      der User aber seit eben Januar nicht mehr im Forum war,
      sind seine Daten dann noch aktuell ?

      Ralf bemüht sich ja die Liste aktuell zu halten,
      aber wenn sich bei euch etwas ändert muss das Ralf schon von euch mitgeteilt bekommen.

      Grüße

      Luke
      Luke

      Wasser, Wasser, nichts als Wasser, fällt man rein dann wird man nasser.

      Kommentar


      • #78
        Oh jee ....

        Ich bin zwar dieses Jahr zu Fuss unterwegs ( für mich ist alles 'zu Fuss', was nicht auf dem Wasser ist ... ),
        bin aber natürlich auch zu Fuss mal bereit zu helfen wenn ich in der Nähe bin.
        Gruß von der Lahn
        Lutz :Zustimmung::Zustimmung::Zustimmung:

        Ein Glück, dass ich an der Lahn zu Hause bin
        und nicht am Rhein, sonst wäre ich kein Lahnschiffer,
        sondern müsste ständig R(h)einschiffen ...

        [CENTER]XUbuntu 14.10
        [/CENTER]

        [CENTER]MS-Windows ist nur was für Angsthasen ....
        ( und FSX Flieger .-*Cool )

        [SIZE=4][B][URL="http://www.minecraft.net"]Minecraft[/URL] ist toll !!![/B][/SIZE]
        [/CENTER]

        Kommentar


        • #79
          ich muß mich, aus diversen gründen, vorüber gehend ebenfalls verabschieden und bitte mich aus der liste zu streichen.
          .
          .
          allen nur das beste !

          Kommentar


          • #80
            Ich meine, es passiert ja eher selten etwas, wobei man wirklich externe Hilfe benötigt.
            Aber dennoch kann es einfach jeden treffen.

            Insofern ist solch eine Liste ja fast wie ein ADAC auf dem Wasser,
            eine tolle Hilfe in Notsituationen.

            Aber je weniger da mitmachen,
            desto schwieriger wird es dann im Falle eines Falles einen Helfer zu finden.
            Der muss dann auch noch Zeit haben usw..

            Letztendlich profitieren alle in der Liste voneinander.

            Daher wäre es doch im Sinne von, ja eigentlich allen die aktiv am Wassersport teilnehmen.

            Es ist ja klar, das man nicht Erwarten kann das jemand seine 8 Meter Finka extra krant um zu helfen.

            Aber alle Wasserlieger und alle getrailerten Boote die in einer annehmbaren Reichweite eines Problemfalles sind,
            deren Aufwand darin besteht mal zum Schiff zu fahren oder das Boot schnell vom Trailer zu lassen,
            sind genau diejenigen auf die man dann hofft wenn es einen selbst mal erwischt.

            Sei es weil der Motor streikt und der Notersatz auch nicht mag
            oder weil es eine sonstige Panne gibt.

            Ich habe früher schon, damals noch ohne Stromfähiges Boot,
            einen Kollegen direkt am Ufer im Badischen abgeholt,
            dessen Schauchi hinten im Kofferraum verstaut (vorher die Luft abgelassen, logisch)
            und ihn in die Pfalz zu seinem Auto am Slip gefahren.
            Schraubenschaden, E-Motor nicht dabei, mit Rudern gerade so an den Rand gekommen.
            Aber keine Chance die Rheinseite zu wechseln oder halbwegs sicher Stromabwärts vielleicht in die nächste Mündung zu kommen.

            Er hatte sonst keinen den er anrufen konnte.

            Daher weiß ich wie schnell man doch (egal warum) in eine Situation kommen kann in der man externe Hilfe nötig hat.
            Und ich würde lieber die Hilfe eines Kollegen annehmen,
            als .... bleiben ja nicht mehr viele die helfen können

            In dem Sinne, traut euch doch.
            Tragt euch in die Liste ein.

            Es wird sicher keiner unmögliches von euch verlangen.
            Es wird sicher nicht jedes Wochenende jemand anrufen und euch um Hilfe bitten.
            Es passiert ja wie gesagt eher selten etwas, aber je breiter die Hilfebasis, die Hilfsgemeinschaft aufgestellt ist, desto mehr Sicherheit haben WIR auf dem Wasser.

            Also, traut euch und tragt euch ein.
            Luke

            Wasser, Wasser, nichts als Wasser, fällt man rein dann wird man nasser.

            Kommentar


            • #81
              Insofern ist solch eine Liste ja fast wie ein ADAC auf dem Wasser,
              eine tolle Hilfe in Notsituationen.
              So ist es.
              Diejenigen die jetzt noch in der Helpliste vertreten sind, haben wie die Jahre zuvor ihre Daten zur
              Saison 2013 aktualisiert. Zusätzlich haben sich in den Regionen untereinander individuelle Helfergruppen gebildet.
              Vermutlich sind deshalb dieses Jahr ca. ein Drittel aus der Helpliste ausgestiegen.
              Schaun wir mal wie das in 2014 wird.
              Man entdeckt keine neuen Erdteile, ohne den Mut zu haben,
              alle Küsten aus den Augen zu verlieren.

              (Andre Gide)

              Kommentar


              • #82
                Ok,
                haben wir denn eine echte, kompakte Liste,
                in der NUR die aktiven mit aktuellen Daten enthalten sind ?


                Noch eine Frage:
                Hat jemand schon mal daran gedacht,
                die Liste zu erweitern mit einem Zeitraum zu dem jemand überhaupt in der Lage ist zu helfen ?

                Bsp.:
                Jemand der als Angestellter arbeitet, wird selten tagsüber abkömmlich sein.
                Wäre es da nicht klasse wenn man so etwas gleich in der Liste erkennen kann ?
                Oder wenn man in der Liste erkennen könnte,
                falls z.B. Hilfe zum Schleppen notwendig wäre, wer denn schleppen kann,
                wer wo liegt oder trailert und daher flexibel einsetzen kann usw. ?
                Bei Wasserliegern, wer wie viel Anfahrtsweg hat und daher wie schnell beim Boot sein kann usw..

                Mit den ganzen Infos,
                könnte man gleich versuchen den passendsten zu erreichen.

                Ich weiß ja nicht,
                wenn z.B. jemand im Reffe liegt,
                aber vielleicht, warum auch immer, 2 Std. Fahrtzeit da hin hat,
                wäre ein anderer vermutlich eher und/oder leichter in der Lage zu helfen ?
                Luke

                Wasser, Wasser, nichts als Wasser, fällt man rein dann wird man nasser.

                Kommentar

                Lädt...
                X